Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Hier wird rund um den FC Sion und Fussball im Allgemeinen diskutiert

Moderator: brüno

Antworten
Benutzeravatar
Lori*
Beiträge: 681
Registriert: Do 21 Jul 2005, 07:08
Wohnort: Hohtenn

Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von Lori* » Do 13 Feb 2020, 11:38

Wohin geht die Reise?

HOP SION!!
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge: 4927
Registriert: Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort: Uznach VS

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von fanatic » Do 13 Feb 2020, 13:01

3 Punkte - eine andere Wahl haben Team und Trainer gar nicht.

Ich rechne mit einem gegenseitigen Offensivspektakel.

Viel mehr als bisher muss von Maceiras, Grgic, Kasami und Lenjani kommen. Grgic geht irgendwie völlig unter.
Benutzeravatar
solosion2
Beiträge: 449
Registriert: Do 04 Apr 2013, 21:02
Wohnort: Saint-Léonard

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von solosion2 » Fr 14 Feb 2020, 10:17

3 Punkte wären schön.

Nur 1 Sieg in den letzten 14 Meisterschaftsspielen, es wäre schon wieder mal Zeit für ein Erfolgserlebnis...

Wen würdet ihr in der IV spielen lassen?
Benutzeravatar
decabanis
Beiträge: 726
Registriert: Fr 22 Sep 2006, 05:51
Wohnort: Steg

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von decabanis » Fr 14 Feb 2020, 10:31

ein völlig langweiliges 0:0.
Benutzeravatar
Aurèle
Beiträge: 695
Registriert: Sa 16 Jul 2005, 14:43
Wohnort: Susten

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von Aurèle » Fr 14 Feb 2020, 21:45

Am gleichen Abend steigt das Hockey-Derby in zwischen Visp und Siders.

Ich ahne schon eine triste Kulisse im Tourbillon, obwohl das Spiel sehr wichtig für uns ist. Verlieren wir, lancieren wir den Abstiegskampf für uns nochmal richtig.
Wahrscheinlich gewinnen wir. Aber irgendwie sehe ich uns trotzdem kopfschüttelnd aus dem Stadion gehen. :/D

Innenverteidigung ist so eine Sache. Da war nie einer so richtig konstant (oder es wäre mir nicht aufgefallen). Für mich ist da keiner eindeutig gesetzt.
Bodo_148
Beiträge: 116
Registriert: Do 01 Apr 2010, 13:01
Wohnort: .....? bitte eintragen

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von Bodo_148 » Sa 15 Feb 2020, 11:24

Würde Abdellaoui und Ruiz in der IV spielen lassen und Kouassi im DM
Benutzeravatar
solosion2
Beiträge: 449
Registriert: Do 04 Apr 2013, 21:02
Wohnort: Saint-Léonard

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von solosion2 » Sa 15 Feb 2020, 16:57

Ich finde Abdellaoui besser als Aussenverteidiger und würde Bamert spielen lassen. Machte gegen YB verhältnissmässig wenig Fehler. Ruiz fand ich stark vor seiner Verletzung ich hoffe er ist wieder fit.

Freu mich auf das Spiel, heute hoffentlich wieder mal ein bisschen was zu feiern...
Benutzeravatar
minggi
Beiträge: 290
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 05:59

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von minggi » Sa 15 Feb 2020, 18:23

Bamert? :ää :oops:
Bodo_148
Beiträge: 116
Registriert: Do 01 Apr 2010, 13:01
Wohnort: .....? bitte eintragen

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von Bodo_148 » Sa 15 Feb 2020, 19:37

Bamert mit einem Katastrophenpass, welcher zur Ecke und dann zum Tor führte... Bamert würde am besten zurück zu GC gehen
Benutzeravatar
organicpower
Beiträge: 2709
Registriert: Mi 07 Sep 2011, 10:56
Wohnort: wallis/bern

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von organicpower » Sa 15 Feb 2020, 20:15

Kouassi wird von spiel zu spiel dümmer
Benutzeravatar
Fabianer
Beiträge: 2248
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 09:38
Wohnort: Langstrasse

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von Fabianer » Sa 15 Feb 2020, 20:53

So, zum Club passt die Super League nicht mehr.
Benutzeravatar
mulder#14
Beiträge: 2619
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 10:55
Wohnort: Wallis

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von mulder#14 » Sa 15 Feb 2020, 21:12

Kouassi... gibt's eigentlich einen dämlicheren Fussballer auf dieser Welt?..

So sehen Absteiger aus.
Benutzeravatar
solosion2
Beiträge: 449
Registriert: Do 04 Apr 2013, 21:02
Wohnort: Saint-Léonard

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von solosion2 » Sa 15 Feb 2020, 21:55

minggi hat geschrieben:
Sa 15 Feb 2020, 18:23
Bamert? :ää :oops:
ja Bamert muss diese haarsträubenden Fehlpässe abschalten. Er ist aber ein Verteidiger, der den Ball nicht einfach kopflos wegkickt, sondern mit einem gepflegten Spielaufbau versucht, den Gegenangriff zu lancieren. Solche Innenverteidiger sind gefragt, sonst würde er nicht in der CH-U21-Nati spielen. Er bräuchte einfach noch Zeit und Spielpraxis (ob er die in Sion erhalten wird, wage ich zu bezweifeln).
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge: 4927
Registriert: Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort: Uznach VS

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von fanatic » So 16 Feb 2020, 09:41

Kaum zu glauben, doch die Zeichen stehen momentan auf Direktabstieg.

Kein Vorbereitungsspiel gewonnen, kein Meisterschaftsspiel mehr gewonnen und sogar gegen die Schlusslichter Xamax und Thun verloren. Neu scheint die Mannschaft auch noch total verunsichert.

Auch CC schafft es nicht mehr, mit den üblichen Mätzchen (Drohungen, Entlassungen, Lohn- und Ferienkürzungen, Verschwörungstheorien, Anschuldigungen etc.) für einen Umschwung zu sorgen. Sein wohl nächster Versuch: Noteinkäufe von 2-3 Spielern kurz vor Transferschluss (und somit weitere Aufblähung des Kaders, weitere Unzufriedenheit im Team und weitere Spieler die vor allem wegen dem hohen Gehalt bei uns das Glück versuchen).
Benutzeravatar
decabanis
Beiträge: 726
Registriert: Fr 22 Sep 2006, 05:51
Wohnort: Steg

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von decabanis » So 16 Feb 2020, 10:53

fanatic hat geschrieben:
So 16 Feb 2020, 09:41
Kaum zu glauben, doch die Zeichen stehen momentan auf Direktabstieg.

Kein Vorbereitungsspiel gewonnen, kein Meisterschaftsspiel mehr gewonnen und sogar gegen die Schlusslichter Xamax und Thun verloren. Neu scheint die Mannschaft auch noch total verunsichert.

Auch CC schafft es nicht mehr, mit den üblichen Mätzchen (Drohungen, Entlassungen, Lohn- und Ferienkürzungen, Verschwörungstheorien, Anschuldigungen etc.) für einen Umschwung zu sorgen. Sein wohl nächster Versuch: Noteinkäufe von 2-3 Spielern kurz vor Transferschluss (und somit weitere Aufblähung des Kaders, weitere Unzufriedenheit im Team und weitere Spieler die vor allem wegen dem hohen Gehalt bei uns das Glück versuchen).
scheissegal.....
Benutzeravatar
The Peacocks
Beiträge: 864
Registriert: So 25 Nov 2007, 23:45

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von The Peacocks » So 16 Feb 2020, 18:05

Die Teams im Tabellenumfeld sind alle in Form, zumindest wenn wir dieses Weekend als Massstab nehmen. Bis zum Saisonende kann sich natürlich vieles ändern.

Es schmerzt einfach, wenn man die unaufgeregte Arbeit mit bescheidenem Budget von Xamax, Thun und Servette sieht, wo teils ehemalige Sittener zu den Leistungsträgern gehören, und bei uns taucht sofort das Bild der beiden Constantins auf mit ihren konzeptlosen Transfers.
Bodo_148
Beiträge: 116
Registriert: Do 01 Apr 2010, 13:01
Wohnort: .....? bitte eintragen

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von Bodo_148 » So 16 Feb 2020, 18:45

Ein starker Kern mit Wallisern bzw. Sion Eigengewächsen wie Rouiller, Sauthier, Kololli, Sierro, Maceiras, Toma hätte schon was!

Und dann angereichert mit ein paar Leistungsträger wie Anton, Djourou, Kasami, Doumbia... kann ja nicht so schwer sein
Benutzeravatar
Aurèle
Beiträge: 695
Registriert: Sa 16 Jul 2005, 14:43
Wohnort: Susten

Re: Samstag, 15.02.2020 19.00 Uhr FC Sion - Xamax

Beitrag von Aurèle » So 16 Feb 2020, 22:13

Und Lugano gewinnt auch...

Wir sind die Oberloser dieser Runde...
Und wohl bald auch der Saison...
Antworten