Team 19/20

Hier wird rund um den FC Sion und Fussball im Allgemeinen diskutiert

Moderator:brüno

Antworten
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge:4956
Registriert:Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort:Uznach VS
Re: Team 19/20

Beitrag von fanatic » Mo 10 Feb 2020, 10:49

https://www.lenouvelliste.ch/dossiers/f ... eur-907121

Man rechnet mit der Vertragsunterzeichnung von Dimitri Cavaré
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge:4956
Registriert:Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort:Uznach VS

Re: Team 19/20

Beitrag von fanatic » Do 13 Feb 2020, 13:03

Lamine Gassama könnte heute zu Sion stossen
Haloonke
Beiträge:50
Registriert:So 02 Jun 2019, 15:51

Re: Team 19/20

Beitrag von Haloonke » Mo 17 Feb 2020, 15:03

Cavaré hat heute unterschrieben.
Benutzeravatar
mulder#14
Beiträge:2656
Registriert:Mi 13 Jul 2005, 10:55
Wohnort:Wallis

Re: Team 19/20

Beitrag von mulder#14 » Mo 17 Feb 2020, 15:13

Haloonke hat geschrieben:
Mo 17 Feb 2020, 15:03
Cavaré hat heute unterschrieben.
"S’il n’a plus connu de bobos physiques sérieux depuis son arrivée en Angleterre, il a déjà subi trois déchirures ligamentaires au genou droit depuis ses débuts dans le football. " (Nf, 10. Februar 2020)

Der ist wohl eher zu Verlängerung der Verletztenliste vorgesehen...
Benutzeravatar
Manfred
Beiträge:636
Registriert:Di 12 Jul 2005, 21:15
Kontaktdaten:

Re: Team 19/20

Beitrag von Manfred » Mo 17 Feb 2020, 17:20

mulder#14 hat geschrieben:
Mo 17 Feb 2020, 15:13
Haloonke hat geschrieben:
Mo 17 Feb 2020, 15:03
Cavaré hat heute unterschrieben.
"S’il n’a plus connu de bobos physiques sérieux depuis son arrivée en Angleterre, il a déjà subi trois déchirures ligamentaires au genou droit depuis ses débuts dans le football. " (Nf, 10. Februar 2020)

Der ist wohl eher zu Verlängerung der Verletztenliste vorgesehen...
Typischer CC Transfer höchstwahrscheinlich hat der vor 10 Jahren mal zwei U-Länderspiele gemacht und
wurde dort als großes Talent bezeichnet. Nein jetzt ehrlich einen Spieler zu holen der in so kurzer Zeit gesundheitlich
ständig Probleme hat ist für mich sehr fraglich! Die beiden Chefs mache alles dafür das der Club absteigt.
Benutzeravatar
solosion2
Beiträge:471
Registriert:Do 04 Apr 2013, 21:02
Wohnort:Aarau/Saint-Léonard

Re: Team 19/20

Beitrag von solosion2 » Mo 17 Feb 2020, 18:19

Und jährlich grüsst das Murmeltier. Im Forum herrscht Abstiegs-Panik aber Sion steigt auch dieses Jahr nicht ab, weil andere Teams noch schlechter sind.

Aber der Cupsieg liegt drin.
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge:4956
Registriert:Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort:Uznach VS

Re: Team 19/20

Beitrag von fanatic » Mo 17 Feb 2020, 18:27

solosion2 hat geschrieben:
Mo 17 Feb 2020, 18:19
Und jährlich grüsst das Murmeltier. Im Forum herrscht Abstiegs-Panik aber Sion steigt auch dieses Jahr nicht ab, weil andere Teams noch schlechter sind.

Aber der Cupsieg liegt drin.
Kellerkinder Xamax und Thun haben uns bezwungen. Zudem putzte Lugano YB und Thun Basel - etwas das uns seit gefühlt 90 Jahren nicht mehr gelungen ist.
Benutzeravatar
solosion2
Beiträge:471
Registriert:Do 04 Apr 2013, 21:02
Wohnort:Aarau/Saint-Léonard

Re: Team 19/20

Beitrag von solosion2 » Mo 17 Feb 2020, 18:43

Ich habe die Spiele gegen Xamax und Thun live gesehen und in beiden Spielen war offensichtlich, welche Mannschaft den besseren Fussball spielt. Gegen den FCZ müssten wir gewinnen. Das Pech wird uns nicht noch 14 weitere Runden an den Schuhen kleben. Ich traue der Mannschaft aber durchaus zu, dass sie an 2 Spielen über sich hinauswächst, nämlich im Cup-Halbfinal und im Cupfinal. Es ist wahrscheinlicher, dass wir den Cup gewinnen als dass wir absteigen.
Benutzeravatar
1815
Beiträge:1834
Registriert:Do 27 Jul 2006, 17:18
Wohnort:Wallis

Re: Team 19/20

Beitrag von 1815 » Do 19 Mär 2020, 11:48

https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 04045.html

falls es nach Corona weiter geht können wir somit ab in die NLB

Pajtim Kasami, Alex Song, Ermir Lenjani, Xavier Kouassi, Seydou Doumbia, Mickaël Facchinetti, Christian Zock und Birama Ndoye.
Wohl alles Spieler deren Verträge ende Saison wohl auslaufen! aber Kasami, Lenjani, Doumbia und Kouassi hätten uns sicher geholfen im Abstiegskampf
Haloonke
Beiträge:50
Registriert:So 02 Jun 2019, 15:51

Re: Team 19/20

Beitrag von Haloonke » Do 19 Mär 2020, 12:10

Vielleicht läufts mit den Jungen und willigen Einheimischen besser als mit den arroganten Söldnern.
Benutzeravatar
decabanis
Beiträge:755
Registriert:Fr 22 Sep 2006, 05:51
Wohnort:Steg

Re: Team 19/20

Beitrag von decabanis » Do 19 Mär 2020, 12:38

tip top cc. jeder, der in der momentanen situation dieses angebot nicht annimmt, soll auf den mond geschossen werden.
Haloonke
Beiträge:50
Registriert:So 02 Jun 2019, 15:51

Re: Team 19/20

Beitrag von Haloonke » Do 19 Mär 2020, 15:58

decabanis hat geschrieben:
Do 19 Mär 2020, 12:38
tip top cc. jeder, der in der momentanen situation dieses angebot nicht annimmt, soll auf den mond geschossen werden.
Richtig!
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge:4956
Registriert:Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort:Uznach VS

Re: Team 19/20

Beitrag von fanatic » Do 19 Mär 2020, 16:30

Auch in solch speziellen Zeiten zeichnet sich CC als kompromissloser Arbeitgeber aus. Wiederum prescht er vor und kümmert sich einen Dreck um gemeinsame Lösungsfindung, geltendes Recht und den anständigen Dialog mit Arbeitnehmern.

Andererseits: wer mit ihm einen Arbeitsvertrag eingeht, ist eigentlich selber schuld. Vernunft und Respekt sind von Beginn an auszuschliessen.

https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 04642.html
Benutzeravatar
organicpower
Beiträge:2720
Registriert:Mi 07 Sep 2011, 10:56
Wohnort:wallis/bern

Re: Team 19/20

Beitrag von organicpower » Do 19 Mär 2020, 16:57

fanatic hat geschrieben:
Do 19 Mär 2020, 16:30
Andererseits: wer mit ihm einen Arbeitsvertrag eingeht, ist eigentlich selber schuld. Vernunft und Respekt sind von Beginn an auszuschliessen.
Es geht auch nicht um vernunft und respekt sondern um arbeitsrecht, welches er mit füssen tritt.
In einer sitiation in der auch Monsieur cc einmal die füsse ubd fresse still halten sollte und für einmal einen weg des konsens suchen sollte.

Dieses "wer mit cc einen vertrag abschliesst braucht sich nicht wundern" ist genauso dumm und falsch wie "wenn sie so einen ausschnitt zeigt braucht sie sich nicht zu wundern wenn sie vergewaltigt wird"

Just sayin
Benutzeravatar
1815
Beiträge:1834
Registriert:Do 27 Jul 2006, 17:18
Wohnort:Wallis

Re: Team 19/20

Beitrag von 1815 » Do 19 Mär 2020, 17:29

organicpower hat geschrieben:
Do 19 Mär 2020, 16:19
Seid ihr komplett bescheuert?
Das war viel zu wenig zeit die den spielern eingeräumt wurde.
Erneut eine elendige Geschichte von und dank cc. Der einzige der auf den mond geschossen gehört ist cc.
erzähl das bitte mal den ganzen Arbeitgeber und Arbeitnehmer die vor nicht all zu langem 2-4 Stunden Zeit hatten um ihre Läden zu schliessen !!
mit 12‘000 Lohn kann jeder Leben! Andere Spieler verzichten ja auf Lohn!
Der FC Basel hat alle Angestellte ausser die Spieler auf Kurzarbeit gesetzt soll dies besser sein ?
Benutzeravatar
organicpower
Beiträge:2720
Registriert:Mi 07 Sep 2011, 10:56
Wohnort:wallis/bern

Re: Team 19/20

Beitrag von organicpower » Do 19 Mär 2020, 17:49

Ja.
Ganz einfache antwort. Ja.
Die eime ungerechtigkeit soll also die andere ungerechtigkeit aufheben? Dein rechtsverständnis ist grossartig.
Und dass die frage überhaupt gestellt wird zeigt langsam dass ihr cc fans und nicht fc sion fans seid.
Und sportlichkeit hat sich euer verstand offensichtlich schon längst aus dem Gedächtnis gestrichen.
Benutzeravatar
1815
Beiträge:1834
Registriert:Do 27 Jul 2006, 17:18
Wohnort:Wallis

Re: Team 19/20

Beitrag von 1815 » Do 19 Mär 2020, 18:24

organicpower hat geschrieben:
Do 19 Mär 2020, 17:49
Ja.
Ganz einfache antwort. Ja.
Die eime ungerechtigkeit soll also die andere ungerechtigkeit aufheben? Dein rechtsverständnis ist grossartig.
Und dass die frage überhaupt gestellt wird zeigt langsam dass ihr cc fans und nicht fc sion fans seid.
Und sportlichkeit hat sich euer verstand offensichtlich schon längst aus dem Gedächtnis gestrichen.
lieber werde ich als unsportlicher CC Fan bezeichnet welcher kein Rechtsverständnis hat (nur so nebenbei: ich habe nie Gesagt das die Sache Top ist) als es gut zu heissen das Personen mit 3000-6000 Franken Mohnatslohn auf Kurzarbeit gesetzt werden während diese Topverdiener weiterhin 100% Lohn haben! Nochmal wir reden von 12‘000 Franken Monatslohn nicht von 1‘200
Benutzeravatar
mulder#14
Beiträge:2656
Registriert:Mi 13 Jul 2005, 10:55
Wohnort:Wallis

Re: Team 19/20

Beitrag von mulder#14 » Do 19 Mär 2020, 22:19

Noch gilt Kurzarbeit nicht für befristete Verträge... oder?

D. h. Der Club müsste die vollen Löhne bis Vertragsende zahlen.

12'500.- fürs Nichtstun find' ich nicht mal schlecht.
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge:4956
Registriert:Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort:Uznach VS

Re: Team 19/20

Beitrag von fanatic » Fr 20 Mär 2020, 16:07

Benutzeravatar
organicpower
Beiträge:2720
Registriert:Mi 07 Sep 2011, 10:56
Wohnort:wallis/bern

Re: Team 19/20

Beitrag von organicpower » Sa 21 Mär 2020, 10:59

1815 hat geschrieben:
Do 19 Mär 2020, 18:24
organicpower hat geschrieben:
Do 19 Mär 2020, 17:49
Ja.
Ganz einfache antwort. Ja.
Die eime ungerechtigkeit soll also die andere ungerechtigkeit aufheben? Dein rechtsverständnis ist grossartig.
Und dass die frage überhaupt gestellt wird zeigt langsam dass ihr cc fans und nicht fc sion fans seid.
Und sportlichkeit hat sich euer verstand offensichtlich schon längst aus dem Gedächtnis gestrichen.
lieber werde ich als unsportlicher CC Fan bezeichnet welcher kein Rechtsverständnis hat (nur so nebenbei: ich habe nie Gesagt das die Sache Top ist) als es gut zu heissen das Personen mit 3000-6000 Franken Mohnatslohn auf Kurzarbeit gesetzt werden während diese Topverdiener weiterhin 100% Lohn haben! Nochmal wir reden von 12‘000 Franken Monatslohn nicht von 1‘200
Und wenn sie 5 millionnen in der minute verdienen würden... Alter...
Benutzeravatar
Refaldir
Beiträge:484
Registriert:Mo 11 Sep 2006, 14:10
Wohnort:Mörel

Re: Team 19/20

Beitrag von Refaldir » Mo 23 Mär 2020, 07:24

mulder#14 hat geschrieben:
Do 19 Mär 2020, 22:19
Noch gilt Kurzarbeit nicht für befristete Verträge... oder?

D. h. Der Club müsste die vollen Löhne bis Vertragsende zahlen.

12'500.- fürs Nichtstun find' ich nicht mal schlecht.
Mittlerweile kann auch für befristete Arbeitsverträge Kurzarbeit beantragt werden.
https://www.seco.admin.ch/seco/de/home/ ... rbeit.html

Ich finde das Vorgehen von CC, vorallem auch menschlich / moralisch, unter aller Sau.
Aber wenn jetzt Kurzarbeit für Profis wirklich möglich ist, dann erwarte auch von den Tschutti-Büebe, dass sie mitmachen.
globe
Beiträge:560
Registriert:Fr 21 Jul 2006, 13:19

Re: Team 19/20

Beitrag von globe » Mo 23 Mär 2020, 12:01

Die Süddeutsche hat zu diesem Thema letzte Woche einen interessanten Artikel veröffentlicht:

https://www.sueddeutsche.de/sport/bunde ... -1.4848251

Zwei Zitate daraus:
Die Maschine Profifußball verbrennt Geld als Treibstoff. Und nun, wo die Tanks leer und die Zapfsäulen geschlossen sind, streiten sich Vereine und Verbände, wer vergessen hat, den Reservekanister aufzufüllen.
Klar ist aber auch, dass millionenschwere Fußballer nicht morgen einfach Eishockey spielen können und lieber jetzt auf Geld verzichten sollten, um ihre Arbeitswelt zu retten. Und klar ist auch, dass niemanden interessiert, wenn Borussia Dortmund künftig gegen sich selbst antritt. Da gehen die Menschen lieber selbst kicken, Samstag, 15.30 Uhr im Park.

Ich glaub, damit ist alles gesagt.
Benutzeravatar
c-raul
Beiträge:474
Registriert:So 22 Jan 2012, 17:53
Wohnort:...inner sunne vam grüeziland..!! ;-)

Re: Team 19/20

Beitrag von c-raul » So 29 Mär 2020, 11:28

https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 19057.html

... unglaublich, wie CC gewisse Spieler durch den Matsch zieht und welche Massnahmen er benutzt. Die Spieler sind sicherlich nicht 100% Unschuldslämmer, aber diesen Umgang würde ich auch nicht akzeptieren.
Benutzeravatar
gorbi
Beiträge:4108
Registriert:Di 12 Jul 2005, 20:19
Wohnort:Affoltern am Albis
Kontaktdaten:

Re: Team 19/20

Beitrag von gorbi » Mo 30 Mär 2020, 07:21

..ich Frage mich, was in den Köpfen der Spielerberater und möglicher Interessenten für einen Job beim FC Sion vorgeht, wenn sie diesen und auch andere Artikel lesen. Ist die Not wirklich so gross, dass man trotzdem zu Sion kommt?
Benutzeravatar
1815
Beiträge:1834
Registriert:Do 27 Jul 2006, 17:18
Wohnort:Wallis

Re: Team 19/20

Beitrag von 1815 » Mo 30 Mär 2020, 11:41

gorbi hat geschrieben:
Mo 30 Mär 2020, 07:21
..ich Frage mich, was in den Köpfen der Spielerberater und möglicher Interessenten für einen Job beim FC Sion vorgeht, wenn sie diesen und auch andere Artikel lesen. Ist die Not wirklich so gross, dass man trotzdem zu Sion kommt?
ganz einfach:Job in Europa, Hoher Lohn, viel in den Medien, Chancen in der EL zu spielen und mit dem Cup eine möglichkeit Titel zu holen!

War es nicht so das CC schon mal Spieler entliess ( wegen Gattuso) !
Und da hat man auch nie gehört das CC vor Gericht musste!
Antworten