Team 19/20

Hier wird rund um den FC Sion und Fussball im Allgemeinen diskutiert

Moderator: brüno

Antworten
Benutzeravatar
The Peacocks
Beiträge: 864
Registriert: So 25 Nov 2007, 23:45

Re: Team 19/20

Beitrag von The Peacocks » Mo 02 Sep 2019, 13:25

Hoppla :eek
Benutzeravatar
decabanis
Beiträge: 724
Registriert: Fr 22 Sep 2006, 05:51
Wohnort: Steg

Re: Team 19/20

Beitrag von decabanis » Mo 02 Sep 2019, 13:55

mpenza reloaded :AA
Benutzeravatar
mulder#14
Beiträge: 2616
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 10:55
Wohnort: Wallis

Re: Team 19/20

Beitrag von mulder#14 » Mo 02 Sep 2019, 14:36

Eine Kampfansage an die Konkurrenz.. :AA
Benutzeravatar
organicpower
Beiträge: 2704
Registriert: Mi 07 Sep 2011, 10:56
Wohnort: wallis/bern

Re: Team 19/20

Beitrag von organicpower » Mo 02 Sep 2019, 14:52

Wow! Mal sehen was er noch drauf hat. Verspreche mir aber einiges.
Benutzeravatar
decabanis
Beiträge: 724
Registriert: Fr 22 Sep 2006, 05:51
Wohnort: Steg

Re: Team 19/20

Beitrag von decabanis » Mo 02 Sep 2019, 16:07

wenn er fit ist, macht der 20 buden!
Benutzeravatar
c-raul
Beiträge: 459
Registriert: So 22 Jan 2012, 17:53
Wohnort: ...inner sunne vam grüeziland..!! ;-)

Re: Team 19/20

Beitrag von c-raul » Mo 02 Sep 2019, 20:42

Es macht einfach nur Spass momentan!

Kämpferisch gute Leistungen, sehr starke Zugänge, endlich mal eine Welle von (nicht gewichtigen) Abgänge zur Kaderreduktion, ein sympathischer Trainer, ein ruhiger CC, toller Fanaufmarsch, eine bärenstarke Kommunikation mit wirklich interessanten Artikeln und Interviews, Tabellenplatz 3, junge Walliser in der Startaufstellung, junge ausländische Perspektivenspieler und ein rotes T-Shirt mit dem richtigen Sion-Logo!

Momentan wirklich Friede, Freude, Eierkuchen - lasst es uns geniessen! (und auch nicht gleich überdrehen, wenn die Siegesserie bald reissen soll!)

fais nous rêver! :AA :RF
Benutzeravatar
mobulu
Retista
Beiträge: 1948
Registriert: Di 12 Jul 2005, 21:12
Wohnort: Bern

Re: Team 19/20

Beitrag von mobulu » Mo 02 Sep 2019, 20:57

Treffende Worte C-Raul!

Jetzt einfach in Ruhe weiter arbeiten und immer schön Schritt für Schritt machen
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge: 4923
Registriert: Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort: Uznach VS

Re: Team 19/20

Beitrag von fanatic » Di 03 Sep 2019, 09:03

Dass nun Toma und vor allem Kasami gehalten werden konnten, ist sensationell. Kasami will an der Tabellenspitze mitmischen, wird motivierter sein und kann nun auch Verantwortung an andere gestandene Spieler abgeben.

Mit Kouassi, Behrami, Toma, Kasami, Doumbia und Grgic haben wir nun überdurchschnittlich gute Fussballer im Team. Zudem fühlen sich Maceiras, Ndoye, Zock und Lenjani sichtlich wohler und steigern sich von Spiel zu Spiel.

Auch im Sturm hat CC/BC richtig reagiert. Uldrikis & Co. hätten uns kaum weiter gebracht. Luan kann sich nun im Schatten von Knipser Doumbia zum Skorer entwickeln.

Henchoz wollte von Beginn weg nicht mit Adryan zusammenarbeiten. Zeigt wohl, dass dem Trainer eine im kollektiv starke Mannschaft wichtiger war, als ein egoistischer Traumtänzer.

Ich bin gespannt, ob in Ruhe solid weitergearbeitet werden kann oder uns einmal mehr hausgemachte Unruhe einen Strich durch die Rechnung macht.
Benutzeravatar
mulder#14
Beiträge: 2616
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 10:55
Wohnort: Wallis

Re: Team 19/20

Beitrag von mulder#14 » Di 03 Sep 2019, 10:06

Mit dieser Qualität im Kader gibt es eigentlich keine Entschuldigungen mehr, nicht mindestens Platz 3 zu holen.

Die Clubführung hat reagiert und endlich ein wenig entschlackt bzw. qualitiativ nachgebessert.

Unter Henchoz herrscht bis jetzt Einsatz total - das gefällt sehr.
sorsa
Beiträge: 1102
Registriert: Mi 24 Mär 2010, 12:07
Wohnort: Zürich

Re: Team 19/20

Beitrag von sorsa » Di 03 Sep 2019, 20:04

Freue mich auf doumbia, obwohl der niemals erst 31 ist.... eher 41
Benutzeravatar
tourbillonspuker
Beiträge: 229
Registriert: Do 16 Jul 2009, 05:22
Wohnort: visp

Re: Team 19/20

Beitrag von tourbillonspuker » Mi 04 Sep 2019, 05:51

Bin richtig überrascht von CC/BC. Im Moment scheint es wirklich als hätten sie von vergangenen Fehlern (von welchen es etliche gab) etwas gelernt haben und für einmal sehr intelligent am Kader gearbeitet haben. Es wurden Spieler entlassen oder ausgeliehen und die Transfers von diesem Sommer machten durchweg Sinn. Ausserdem konnten wichtige Spieler gehalten werden.

Leider warte ich eigentlich nur darauf dass CC wieder in alte Muster zurückfällt da man momentan nur gutes vom Team hört und CC für einmal nicht mehr die meisten Schlagzeilen macht. Die Vergangenheit hat doch Spuren hinterlassen und ich traue dem momentanen Glück nicht wirklich...
gunnar
Beiträge: 154
Registriert: Do 13 Apr 2006, 08:40
Wohnort: Longvalley

Re: Team 19/20

Beitrag von gunnar » Do 05 Sep 2019, 07:12

Hm, diese Euphorie die geschnürt wird, ist wieder mal typisch Sion.
Ich versuche mich etwas zurückzuhalten, da wie schon von einigen geschrieben, der nächste „Rückfall“ kommen wird!
Spätestens wenn wir Platz 3 haben würden, aber nicht international spielen dürfen.

Ich bin noch immer nicht so sicher, dass dieses Team in allen Mannschaftsteilen die nötige Qualität hat, aber bis dahin geniesse ich einfach die Siege:-)
Benutzeravatar
Dami
Beiträge: 132
Registriert: Mo 08 Mai 2006, 13:13
Wohnort: Gampel

Re: Team 19/20

Beitrag von Dami » Do 05 Sep 2019, 11:03

Wieso sollten wir nicht International spielen dürfen? Die Sperre ist durch!
Benutzeravatar
Pep
Beiträge: 944
Registriert: Sa 07 Aug 2010, 15:10
Wohnort: Schwellheim

Re: Team 19/20

Beitrag von Pep » Do 05 Sep 2019, 12:15

Weil es dann beim Doumbia-Transfer noch Ungereimtheiten gibt, oder weil wir nicht mit dem Nordkoreaner hätten reden dürfen oder einfach weil die 36 Punkte damals zu wenig hart waren.
Benutzeravatar
organicpower
Beiträge: 2704
Registriert: Mi 07 Sep 2011, 10:56
Wohnort: wallis/bern

Re: Team 19/20

Beitrag von organicpower » Do 05 Sep 2019, 16:12

:ki man kann auch komplett paranoid werden.
Benutzeravatar
mulder#14
Beiträge: 2616
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 10:55
Wohnort: Wallis

Re: Team 19/20

Beitrag von mulder#14 » Do 05 Sep 2019, 17:11

Pep hat geschrieben:
Do 05 Sep 2019, 12:15
Weil es dann beim Doumbia-Transfer noch Ungereimtheiten gibt, oder weil wir nicht mit dem Nordkoreaner hätten reden dürfen oder einfach weil die 36 Punkte damals zu wenig hart waren.
Apropos Nordkorea:

CC zu sport.ch

"Als sich abzeichnete, dass ich den Nordkoreaner Kwang-song Han nicht kriegen würde, weil der keine Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz erhalten würde wegen des US-Embargos gegen Nordkorea, habe ich die Suche nach Alternativen intensiviert....."
Benutzeravatar
decabanis
Beiträge: 724
Registriert: Fr 22 Sep 2006, 05:51
Wohnort: Steg

Re: Team 19/20

Beitrag von decabanis » Fr 06 Sep 2019, 11:29

mulder#14 hat geschrieben:
Do 05 Sep 2019, 17:11
Pep hat geschrieben:
Do 05 Sep 2019, 12:15
Weil es dann beim Doumbia-Transfer noch Ungereimtheiten gibt, oder weil wir nicht mit dem Nordkoreaner hätten reden dürfen oder einfach weil die 36 Punkte damals zu wenig hart waren.
Apropos Nordkorea:

CC zu sport.ch

"Als sich abzeichnete, dass ich den Nordkoreaner Kwang-song Han nicht kriegen würde, weil der keine Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz erhalten würde wegen des US-Embargos gegen Nordkorea, habe ich die Suche nach Alternativen intensiviert....."
ja, du chrigeli darf mu nit z fascht unnärschetzu 😎
Benutzeravatar
decabanis
Beiträge: 724
Registriert: Fr 22 Sep 2006, 05:51
Wohnort: Steg

Re: Team 19/20

Beitrag von decabanis » Fr 06 Sep 2019, 11:30

organicpower hat geschrieben:
Do 05 Sep 2019, 16:12
:ki man kann auch komplett paranoid werden.
meine worte :AA
Benutzeravatar
mulder#14
Beiträge: 2616
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 10:55
Wohnort: Wallis

Re: Team 19/20

Beitrag von mulder#14 » So 08 Sep 2019, 10:29

Ich finde es eher tragisch, dass diesem jungen nordkoreanischen Talent seine Nationalität zum Verhängnis wird...
Benutzeravatar
1815
Beiträge: 1801
Registriert: Do 27 Jul 2006, 17:18
Wohnort: Wallis

Re: Team 19/20

Beitrag von 1815 » Do 03 Okt 2019, 05:17

Blick: Im Interview mit BLICK im August hat er die Zustände im Wallis schon kurz nach seiner Unterschrift in Sion kritisiert. «Wenn Sie mich fragen: Gefallen Ihnen die Trainingseinrichtungen hier, dann muss ich Ihnen antworten: Nein, sie gefallen mir nicht»,

wen das Stimmt das Behrami geht frag ich mich schon wie sich Behrami Informiert hat. Das ist ja nicht erst seit gestern so. Zudem hat man doch vor kurzem ein neues Trainingsgelände gebaut!
Benutzeravatar
decabanis
Beiträge: 724
Registriert: Fr 22 Sep 2006, 05:51
Wohnort: Steg

Re: Team 19/20

Beitrag von decabanis » Do 03 Okt 2019, 06:22

in der momentanen form bringt er leider nix. valon wird auch nie mehr 3 spiele am stück absolvieren. schade, aber ciao.
Sandresos
Beiträge: 921
Registriert: So 28 Mär 2010, 18:22
Wohnort: Visp

Re: Team 19/20

Beitrag von Sandresos » Do 03 Okt 2019, 06:42

Ich komme nicht ganz mit, was ist genau das Problem? Die Trainingseinrichtung? Die Pfiffe?
Benutzeravatar
c-raul
Beiträge: 459
Registriert: So 22 Jan 2012, 17:53
Wohnort: ...inner sunne vam grüeziland..!! ;-)

Re: Team 19/20

Beitrag von c-raul » Do 03 Okt 2019, 07:32

Die Trainingsbedingungen sind sicherlich nicht der Grund - das hat der Blick nun einfach hineingebracht von einem seiner Anfangsinterviews. Die Pfiffe wohl eher - aber am Meisten womöglich die Verletzungen. CC war sicherlich auch bewusst, dass er das Gehalt so besser einspart. Schade, ein super Typ!
Benutzeravatar
1815
Beiträge: 1801
Registriert: Do 27 Jul 2006, 17:18
Wohnort: Wallis

Re: Team 19/20

Beitrag von 1815 » Do 03 Okt 2019, 08:10

Mitrjuschkin, Adão und Baltazar wurden von der Kontingensliste gestrichen! Somit wird Mitrjuschkin wohl im Winter Sion verlassen! Schade um ihn
Benutzeravatar
mulder#14
Beiträge: 2616
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 10:55
Wohnort: Wallis

Re: Team 19/20

Beitrag von mulder#14 » Do 03 Okt 2019, 08:26

1815 hat geschrieben:
Do 03 Okt 2019, 08:10
Somit wird Mitrjuschkin wohl im Winter Sion verlassen!
Das ist die Interpretation/Spekulation des WB.

Die Lizenzen dieser Spieler konnten bis am 30.9. von der Kontingentsliste gestrichen werden. Adao ist länger verletzt und mit Anton ist bis im Frühjahr wohl nicht zu rechnen. Das kann sich in der Winterpause aber schnell wieder ändern. Man darf nicht vergessen, dass er über 1.5 Jahre kein Spiel gemacht hat....

Warten wir mal ab, was die Verantwortlichen zu diesem Dossier und dem von Valon zu sagen haben.
Antworten