FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Hier wird rund um den FC Sion und Fussball im Allgemeinen diskutiert

Moderator: brüno

Antworten
Benutzeravatar
Lori*
Beiträge: 669
Registriert: Do 21 Jul 2005, 07:08
Wohnort: Hohtenn

FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von Lori* » Do 07 Feb 2019, 11:39

Lasst die Spiele beginnen... :AA

Sicher wird es spannend zu sehen sein was Murat aus der Truppe gezaubert
hat...

HOP SION!!
Benutzeravatar
decabanis
Beiträge: 603
Registriert: Fr 22 Sep 2006, 05:51
Wohnort: Steg

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von decabanis » Do 07 Feb 2019, 12:31

3:0.
Sandresos
Beiträge: 914
Registriert: So 28 Mär 2010, 18:22
Wohnort: Visp

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von Sandresos » Do 07 Feb 2019, 13:31

2:0
Benutzeravatar
mobulu
Retista
Beiträge: 1934
Registriert: Di 12 Jul 2005, 21:12
Wohnort: Bern

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von mobulu » Do 07 Feb 2019, 14:41

1:0
Benutzeravatar
c-raul
Beiträge: 445
Registriert: So 22 Jan 2012, 17:53
Wohnort: ...inner sunne vam grüeziland..!! ;-)

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von c-raul » Fr 08 Feb 2019, 00:36

0:0
Benutzeravatar
tourbillonspuker
Beiträge: 215
Registriert: Do 16 Jul 2009, 05:22
Wohnort: visp

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von tourbillonspuker » Fr 08 Feb 2019, 07:13

-1 : 0...

oder die partie wird erst gar nicht angepfiffen...
Benutzeravatar
Fabianer
Beiträge: 2214
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 09:38
Wohnort: Langstrasse

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von Fabianer » So 10 Feb 2019, 17:40

Lugano wäre an einem guten Tag schlagbar gewesen.
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge: 4811
Registriert: Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort: Uznach VS

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von fanatic » So 10 Feb 2019, 18:01

Kasami zu gut für uns - Zock zu schlecht für uns
alle fordern und wollen seit Herbst einen Starstürmer und einen Abwehrchef - wir verpflichten Saintini und Blasucci :MM plus starten mit Zock in der Abwehr und Morgado im Sturm :RR

Lugano hätte man ohne Wenn und Aber bezwingen müssen
Otto
Beiträge: 271
Registriert: Do 11 Jun 2015, 14:18

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von Otto » So 10 Feb 2019, 18:26

Zock geht gar nicht, was sieht Yakin bloss an Ihm ????
Saschi
Beiträge: 92
Registriert: Di 25 Apr 2017, 15:06
Wohnort: Glis/Wünnewil

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von Saschi » So 10 Feb 2019, 18:56

Gewinnt man gegen ein solches Lugano nicht, dann gute Nacht...
Benutzeravatar
decabanis
Beiträge: 603
Registriert: Fr 22 Sep 2006, 05:51
Wohnort: Steg

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von decabanis » So 10 Feb 2019, 19:11

klar, zuhause gegen lugano sollten schon 3 punkte her.
wie ihr aber sicher gesehen habt, haben sie mit zwei sehr tief stehenden 4-ketten die schotten dicht gemacht. nicht ganz einfach....
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge: 4811
Registriert: Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort: Uznach VS

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von fanatic » So 10 Feb 2019, 19:29

decabanis hat geschrieben:klar, zuhause gegen lugano sollten schon 3 punkte her.
wie ihr aber sicher gesehen habt, haben sie mit zwei sehr tief stehenden 4-ketten die schotten dicht gemacht. nicht ganz einfach....
damit liegst du schon richtig. Dann gäbs halt ein dummes 0:0 im schlimmsten Fall.

Aber 2 (fast sogar 3) Tore darfst du gegen Lugano einfach nicht erhalten.
Benutzeravatar
decabanis
Beiträge: 603
Registriert: Fr 22 Sep 2006, 05:51
Wohnort: Steg

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von decabanis » So 10 Feb 2019, 20:18

beide resultate ergeben einen punkt. fazit?
Benutzeravatar
mulder#14
Beiträge: 2540
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 10:55
Wohnort: Wallis

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von mulder#14 » So 10 Feb 2019, 21:31

decabanis hat geschrieben:beide resultate ergeben einen punkt. fazit?
Das Resultat am Schluss glücklich, aber unsere Abwehr macht mir mehr als Sorgen.

Zock ist da hinten total überfordert. Song war ein Totalausfall.

Murat hat heute viel zu spät reagiert. Erst mit Anto und Moussa wurde es endlich besser.
Benutzeravatar
mäse
Retista
Beiträge: 586
Registriert: Fr 01 Sep 2006, 11:49
Wohnort: horgen

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von mäse » Mo 11 Feb 2019, 07:07

Über Zock muss man wohl nicht mehr viel sagen, der hat mit etwas gutem Willen höchstens Challenge League Niveau. Unterläuft praktisch jeden Ball hebt die Abseitsfalle regelmässig völlig unnötig auf, Raumdeckung scheint ein Fremdwort zu sein etc.
Das Experiment gestern mit der Abwehr ging gründlich in die Hose und ich hoffe schwer MY hat seine Lehren daraus gezogen, auch Kouassi hat mich auf dieser Position nicht überzeugt.

Klar lugano stand tief und verteidigte mit Mann und Maus aber trotzdem fehlte mir gestern das kreative Element in der Angriffsauslösung, das wirkte oft etwas ideenlos oder sogar verzweifelt.

Nun am Mittwoch in Luzern punkten und dann in Basel hoffentlich mal das Glück auf unsere Seite zwingen
Benutzeravatar
Lucky Luke
Beiträge: 457
Registriert: Di 02 Aug 2005, 20:45

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von Lucky Luke » Mo 11 Feb 2019, 10:13

Kreativ war einmal mehr nur die Aufstellung, wobei auch das mittlerweile nur noch Kopfschütteln auslöst. Über weite Teile war das total uninspiriert, ohne Ideen und einigermassen gefährlich praktisch nur nach Standards. Muri-Fussball vom Feinsten. Es hat geheissen, MY brauche noch Zeit, er müsse mit der Mannschaft arbeiten können, es brauche noch Zuzüge. Ich stelle fest, dass wir 2 Monate nach dem letzten Spiel keinen Schritt weiter sind! Schlimmer noch, ich sehe seit Amtsantritt keinerlei Fortschritte, im Gegenteil! Hinten dicht stehen ( :LL ) und vorne hilft der Herrgott mag 2-3 Spiele gut gehen - und zugegeben, einige wurden damit sogar Europameister - aber um in die höheren Tabellenränge zu kommen braucht es offensichtlich schon ein wenig mehr. Das was der angeblich "beste Trainer der Schweiz", unser Taktikfuchs und Rasenstratege Spiel für Spiel coacht hätte auch Gabet Chapuisat gekonnt, und für die beiden Hauptbaustellen findet er weiterhin nicht einmal im Ansatz eine Lösung.

Ich muss mich nun wieder an meine Arbeit machen, wäre schön wenn MY auch endlich damit anfangen würde...
Otto
Beiträge: 271
Registriert: Do 11 Jun 2015, 14:18

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von Otto » Mo 11 Feb 2019, 10:26

ich rate Muri das er endlich mal zwei gelernte IV aufstellt u.a. Neitzke (Bamert), ansonsten Maceiras nach innen nehmen, Mveng kann dann aussen spielen. im Mitteldfeld würde ich Grgic spielen lasssen anstatt diesen Legionär

Zock, Song sofort weg
Benutzeravatar
decabanis
Beiträge: 603
Registriert: Fr 22 Sep 2006, 05:51
Wohnort: Steg

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von decabanis » Mo 11 Feb 2019, 16:34

die nächsten 2 gegner werden ihnen besser liegen, da die wahrscheinlich auch versuchen werden, "fussball zu spielen".
Benutzeravatar
mulder#14
Beiträge: 2540
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 10:55
Wohnort: Wallis

Re: FC SION - FC Lugano Sonntag, 10.02.2019 16:00 Uhr

Beitrag von mulder#14 » Mo 11 Feb 2019, 20:41

decabanis hat geschrieben:die nächsten 2 gegner werden ihnen besser liegen, da die wahrscheinlich auch versuchen werden, "fussball zu spielen".
Dein Wort in Gottes Ohr - aber auch der beste Schweizer Trainer aller Zeiten wird sich am Totomat messen lassen müssen.
Antworten