unser(e) Trainer

Hier wird rund um den FC Sion und Fussball im Allgemeinen diskutiert

Moderator: brüno

Antworten
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge: 4905
Registriert: Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort: Uznach VS

unser(e) Trainer

Beitrag von fanatic » Di 25 Apr 2017, 11:31

wohl Zeit, einen eigenen Trainer-Thread zu eröffnen.

Heute nachmittag wird entschieden
http://www.blick.ch/sport/fussball/supe ... 78391.html

Vor dem Cuphalbfinale gegen Luzern schrieb Didier Tholot einen Leserbrief: Es gehe nicht an, dass CC stets die Erfolge als seine Verdienste darstelle und Niederlagen als Versagen des Trainers
Zuletzt geändert von fanatic am Di 14 Mai 2019, 10:23, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
rafi
Retista
Beiträge: 484
Registriert: Mo 28 Aug 2006, 15:28
Wohnort: Basel

Re: unser Trainer

Beitrag von rafi » Di 25 Apr 2017, 11:55

Dann können wir ja rasch Wicky für den Cupfinal holen.

Spass beiseite: Himmeltraurig, was CC wieder mal für ne Show abzieht und den Trainer öffentlich blossstellt. Der Sündenbock bei einer Niederlage im Cupfinal stünde schon mal fest: Für die ganze Welt wäre es CC, für ihn persönlich natürlich der Trainer oder sonst wer.
Benoît
Beiträge: 13
Registriert: Do 02 Mär 2017, 19:54
Wohnort: Sion

Re: unser Trainer

Beitrag von Benoît » Di 25 Apr 2017, 12:12

fanatic hat geschrieben:wohl Zeit, einen eigenen Trainer-Thread zu eröffnen.

Heute nachmittag wird entschieden
http://www.blick.ch/sport/fussball/supe ... 78391.html

Vor dem Cuphalbfinale gegen Luzern schrieb Didier Tholot einen Leserbrief: Es gehe nicht an, dass CC stets die Erfolge als seine Verdienste darstelle und Niederlagen als Versagen des Trainers

Warum gesteht sich CC nie selbst die Schuld ein?
Chapeau an Tholot, dass er sich traut und den Mund aufmacht!
Sandresos
Beiträge: 921
Registriert: So 28 Mär 2010, 18:22
Wohnort: Visp

Re: unser Trainer

Beitrag von Sandresos » Di 25 Apr 2017, 12:43

Warum sehen so viele Leute den wahren Grund der Misere, nicht aber Familie Constantin?
Wer so viel Qualität abgibt und in letzter Sekunde eher Müll holt braucht sich nicht zu wundern...
3. Platz und Cupfinal, was will man mit dem aktuellen Kader mehr?
Benutzeravatar
mulder#14
Beiträge: 2608
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 10:55
Wohnort: Wallis

Re: unser Trainer

Beitrag von mulder#14 » Di 25 Apr 2017, 13:44

Nf-Liveticker: Fournier übernimmt...

http://www.lenouvelliste.ch/dossiers/fc ... pos-665449
Benoît
Beiträge: 13
Registriert: Do 02 Mär 2017, 19:54
Wohnort: Sion

Re: unser Trainer

Beitrag von Benoît » Di 25 Apr 2017, 13:47

mulder#14 hat geschrieben:Nf-Liveticker: Fournier übernimmt...

http://www.lenouvelliste.ch/dossiers/fc ... pos-665449

Unfassbar. Jetzt soll es Fournier übernehmen, der eigentlich gar keine Lust auf den ganzen Zirkus hat?
Benutzeravatar
noldi
Retista
Beiträge: 69
Registriert: Mo 31 Jul 2006, 13:18
Wohnort: Glis

Re: unser Trainer

Beitrag von noldi » Di 25 Apr 2017, 13:54

So ein Idiot unser CC :rk :MM
Benutzeravatar
Fabianer
Beiträge: 2245
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 09:38
Wohnort: Langstrasse

Re: unser Trainer

Beitrag von Fabianer » Di 25 Apr 2017, 13:57

So en Aff der CC...

Danke Peter für die schlussendlich leider auch nur kurze Amtszeit!
Benutzeravatar
mulder#14
Beiträge: 2608
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 10:55
Wohnort: Wallis

Re: unser Trainer

Beitrag von mulder#14 » Di 25 Apr 2017, 13:59

Ich glaube nicht an Wunder: Aber warum nicht Zeidler als Sportchef weiter beschäftigen?

Edit:

http://www.fc-sion.ch/index.php?r=site/ ... culture=de

Zeidler darf einen Monat in die Ferien...
Zuletzt geändert von mulder#14 am Di 25 Apr 2017, 14:04, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
nike85
Beiträge: 2924
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 09:52
Wohnort: Unterems

Re: unser Trainer

Beitrag von nike85 » Di 25 Apr 2017, 14:00

irgend wie kackt es einfach an...
wir sind 3. und im final. klar waren so gut wie alle spiele im 2017 scheisse, aber wir hatten immerhin ein Team auf dem platz.
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge: 4905
Registriert: Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort: Uznach VS

Re: unser Trainer

Beitrag von fanatic » Di 25 Apr 2017, 14:06

nike85 hat geschrieben:irgend wie kackt es einfach an...
wir sind 3. und im final. klar waren so gut wie alle spiele im 2017 scheisse, aber wir hatten immerhin ein Team auf dem platz.
stimmt. Doch mit dieser Tendenz können wir schlicht alles noch verlieren


was regen wir uns nach all den Jahren eigentlich noch auf?
Zuletzt geändert von fanatic am Di 25 Apr 2017, 14:12, insgesamt 1-mal geändert.
Sandresos
Beiträge: 921
Registriert: So 28 Mär 2010, 18:22
Wohnort: Visp

Re: unser Trainer

Beitrag von Sandresos » Di 25 Apr 2017, 14:09

Dann sollte aber auch der Sportchef gehen...
Völlig daneben die ganze Aktion :rk
Benoît
Beiträge: 13
Registriert: Do 02 Mär 2017, 19:54
Wohnort: Sion

Re: unser Trainer

Beitrag von Benoît » Di 25 Apr 2017, 14:11

http://www.fcsion.ch/index.php?r=site/t ... culture=fr


Die offizielle Stellungnahme ist jetzt auch raus
Benutzeravatar
organicpower
Beiträge: 2698
Registriert: Mi 07 Sep 2011, 10:56
Wohnort: wallis/bern

Re: unser Trainer

Beitrag von organicpower » Di 25 Apr 2017, 14:15

Mich würde nicht überraschen wenn wir plötzlich darraghi wieder im kader haben...
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge: 4905
Registriert: Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort: Uznach VS

Re: unser Trainer

Beitrag von fanatic » Di 25 Apr 2017, 14:16

wir stehen Basel in nichts nach und haben bereits jetzt einen Walliser Trainer an der Seitenlinie
Benutzeravatar
nike85
Beiträge: 2924
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 09:52
Wohnort: Unterems

Re: unser Trainer

Beitrag von nike85 » Di 25 Apr 2017, 14:21

vielleicht rege ich mich auch einfach auf, weil es jetzt eigentlich rekordverdächtig lange ruhig war...
aber vor allem rege ich mich wohl auf, weil das Kader so verdünnt wurde, und jetzt trotzdem der Trainer den Kopf hin halten muss.
Benutzeravatar
nike85
Beiträge: 2924
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 09:52
Wohnort: Unterems

Re: unser Trainer

Beitrag von nike85 » Di 25 Apr 2017, 14:22

organicpower hat geschrieben:Mich würde nicht überraschen wenn wir plötzlich darraghi wieder im kader haben...
wohl eher nicht, er war ja der Anfang vom Ende von Fournier's letzter Amtsperiode.
Nico1909
Beiträge: 83
Registriert: Mo 06 Apr 2015, 12:38
Wohnort: ...üf de Steina..!

Re: unser Trainer

Beitrag von Nico1909 » Di 25 Apr 2017, 14:35

Ich hoffe sion wird den cupfinal verlieren und ohne sion anhang. Das hat die mannschaft verdient...
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge: 4905
Registriert: Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort: Uznach VS

Re: unser Trainer

Beitrag von fanatic » Di 25 Apr 2017, 14:38

Nico1909 hat geschrieben:Ich hoffe sion wird den cupfinal verlieren und ohne sion anhang. Das hat die mannschaft verdient...
:DD :hut zu welch' Aussagen Frust alles führen kann
Die Mannschaft? Diese kämpft zwar - hat die Qualität aber nicht.
Benutzeravatar
Ben
Beiträge: 1575
Registriert: Di 12 Jul 2005, 20:58

Re: unser Trainer

Beitrag von Ben » Di 25 Apr 2017, 14:41

Nico1909 hat geschrieben:Ich hoffe sion wird den cupfinal verlieren und ohne sion anhang. Das hat die mannschaft verdient...
Hat es dir irgendwo rein geschissen (sorry für diese Ausdrucksweise)? Das würde uns Fans am meisten weh tun und ist das Letzte, was ich will.

Und nur weil es dem Team nicht läuft heisst es ja nicht, dass das Team nicht will. Da habe ich schon viel schlimmeres gesehen in meiner Sion Fan Karriere.
Benutzeravatar
Silpancho
Beiträge: 209
Registriert: Mi 11 Apr 2012, 14:42

Re: unser Trainer

Beitrag von Silpancho » Di 25 Apr 2017, 14:48

Ben hat geschrieben:Da habe ich schon viel schlimmeres gesehen in meiner Sion Fan Karriere.
oh ja, nur die sehr beschränkte (oder nicht vorhandene) Selbstreflektion von CC bleibt scheinbar über Jahre konstant schlimm...

für mich total unverständlich diese Aktion.... :RR
Benutzeravatar
Güno
Retista
Beiträge: 535
Registriert: So 27 Aug 2006, 21:05
Wohnort: Zermatt

Re: unser Trainer

Beitrag von Güno » Di 25 Apr 2017, 14:59

Eine Spieler Generation die weiss, dass mit ein paar "schlechten" Spielen ein neuer Trainer hingestellt wird. So etwa alle 6-12 Monate. Aus deren Sicht ist auf CC immer Verlass. Jetzt ist der Druck bei ihnen. Der 25. Mai naht. Alles Gute Peter Zeidler!
Benutzeravatar
schogi
Beiträge: 1241
Registriert: Di 12 Jul 2005, 20:26
Wohnort: Wangen SZ

Re: unser Trainer

Beitrag von schogi » Di 25 Apr 2017, 15:03

Finde die Aussage auch noch lustig er kann die nächsten 4 Wochen eine Pause einziehen und machen was er will

und ab 1. Juni ist er dann wieder Trainer in Sion?
Benutzeravatar
nike85
Beiträge: 2924
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 09:52
Wohnort: Unterems

Re: unser Trainer

Beitrag von nike85 » Di 25 Apr 2017, 15:07

wahrhaftig ein denkwürdiges communiqué :ää :RR
edmundo
Beiträge: 679
Registriert: Fr 28 Okt 2005, 11:27

Re: unser Trainer

Beitrag von edmundo » Di 25 Apr 2017, 15:46

angenehmer nebeneffekt ist, dass nun die mannschaft ohne wenn und aber in der bringschuld steht!!!
Antworten