Sion - Zürich

Hier wird rund um den FC Sion und Fussball im Allgemeinen diskutiert

Moderator: brüno

Antworten
brüno
Retista
Beiträge: 435
Registriert: Mi 13 Jul 2005, 16:58

Sion - Zürich

Beitrag von brüno » Mo 16 Nov 2020, 21:18

Am Sonntag hat die Zwangspause endlich ein Ende. Der FCZ hat nach dem Trainerwechsel gute Resultate gezeigt. Kein einfaches Spiel, ein Sieg wäre wichtig. Was meint ihr, wie kommen die Jungs aus der Corona-Pause? Ich tippe auf einen 2:1 Sieg.
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge: 4960
Registriert: Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort: Uznach VS

Re: Sion - Zürich

Beitrag von fanatic » Mi 18 Nov 2020, 11:21

https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 00108.html

Könnte auch eine Klatsche absetzen
Benutzeravatar
c-raul
Beiträge: 477
Registriert: So 22 Jan 2012, 17:53
Wohnort: ...inner sunne vam grüeziland..!! ;-)

Re: Sion - Zürich

Beitrag von c-raul » Sa 21 Nov 2020, 11:53

Prognose sehr schwierig - ich freue mich aber, dass es endlich mal wieder ein Sion-Spiel zu sehen gibt! (falls sich bis morgen nichts ändert...)

Das Programm ist unglaublich tough, aber was ja auch klar ist: viele dieser Spiele werden wohl noch verschoben/abgesagt. Corona ist ja weiterhin da und warum soll sich ab morgen an den Anzahl abgesagten Spielen was ändern?

Bin gespannt! :RF :AA
viceversa
Beiträge: 14
Registriert: Do 16 Jul 2020, 02:34

Re: Sion - Zürich

Beitrag von viceversa » Sa 21 Nov 2020, 13:29

Holen wir uns den ersten 3er.
Hop Sion :py
viceversa
Beiträge: 14
Registriert: Do 16 Jul 2020, 02:34

Re: Sion - Zürich

Beitrag von viceversa » So 22 Nov 2020, 18:10

Zwei Mal in Rückstand geraten, zwei Mal zurückgekämpft. Spricht für die Moral innerhalb der Mannschaft. Da hat es auch schon andere Zeiten gegeben.
- Khasa hat mich positiv überrascht. Brachte reichlich Schwung in die Offensive. - Uldrikis hat viele Bälle fest gemacht und gefiel mir ebenfalls. Sowie unser Kämpfer im Mittelfeld, trotz verschossenem Elfmeter.
- Abdellaoui, weiss nicht ob der je etwas dazulernt. Meine Frexxe! Drückt Schärer nicht beide Augen zu, spielen wir wieder zu 10 zu Ende. Wurde zu Glück von Grosso erlöst.

Spielerisch waren einige schöne Aktionen dabei. Verdienter Punktgewinn, was nach der langen Pause nicht selbstverständlich ist, gegen einen zurzeit guten FCZ.
Bodo_148
Beiträge: 125
Registriert: Do 01 Apr 2010, 13:01
Wohnort: .....? bitte eintragen

Re: Sion - Zürich

Beitrag von Bodo_148 » So 22 Nov 2020, 21:27

Aktuell beste Aufstellung

———————Fickentscher————————
Theler——-Bamert——-Ndoye—--Ipachino
—————————Serey Die———————-
Khasa—————-—Grgic——————Tosetti
——————Uldrikis———-Karlen—————


Uldrikis und Karlen haben gut zusammen harmoniert
Benutzeravatar
fanatic
Retista
Beiträge: 4960
Registriert: Di 12 Jul 2005, 21:42
Wohnort: Uznach VS

Re: Sion - Zürich

Beitrag von fanatic » Mo 23 Nov 2020, 09:32

Auch eine Sichtweise:
-Am 20. September haben wir letztmals verloren - danach punkteten wir immer
-wir spielten bis anhin gegen Teams aus der oberen Tabellenregion
-In sämtlichen bisherigen Spielen wären auch Siege dringelegen
-Punkte müssen nun gegen Tabellennachbarn Servette, Luzern und Vaduz her
-CC scheint trotz der mageren Punkteausbeute noch ruhig zu bleiben
-Grosso kommuniziert geschickt und besonnen.
-Die Mannschaft ist intakt, man kämpft und will den Sieg
-noch sind "Stars" wie Grgic, Hoarau und Araz teilweise Totalausfälle
-Bamert und Ndoye sorgen für grosse Sicherheit in der Defensive
-Abdellaoui muss klüger werden - stets eine Gefahr
-Karlen, Khasa und Uldrikis gefielen gestern ordentlich

Zusammengefasst: Luft nach oben ist da. Mit Geduld und Arbeit werden die Dreier aber demnächst folgen.
Antworten