Die Suche ergab 625 Treffer

von Manfred
Mo 12 Apr 2021, 12:57
Forum: Diskussionsforum
Thema: Abstiegskampf x.0
Antworten: 18
Zugriffe: 2404

Re: Abstiegskampf x.0

@Sionfanatiker! Gut auf den Punkt gebracht. CC führt den Verein so, dass ihm niemand etwas sagen kann darum ist der Lehrling auch Sportchef. Nach der Zeidler Entlassung habe ich nach dem Genf Cupfinal kein Spiel mehr im Tourbillon gesehen und solange CC da wirkt gehe ich nicht mehr! Wenn ein Sportchef/Präsident nicht sieht das ein Uldrikis und Karlen kein Super League Niveau haben dann gute Nacht! Ich habe schon vor zwei Jahren gesagt das Servette und Lausanne in Zukunft die erste Geige spielen in der Romandie. Wie dort gearbeitet wird das gefällt mir und sind verdient oben und wir bald verdient in der Challenge League! Ausser 2015 mit Cup und schönen internationalen Auftritten waren die letzten 10 Jahren ein Desaster! Das man mit Basel und YB nicht mithalten kann ist normal, aber ein Platz ohne Abstiegsgefahr zu sein mit immer wieder Euro League müsste für den FC Sion drin liegen! Das ganze Geschehen wird auch in 5 oder 10 Jahren so weiter gehen! Spieler kaufen > verkaufen und teilweise nie gespielt zu haben 3 Trainer pro Saison ist normal! Wenn ich sehe wie viele Kollegen die früher gefiebert und gelitten haben, heute nicht mal mehr darüber reden vergiss ein Spiel im Tourbillon live zu schauen dann weiss man wo der Verein angekommen ist! Mal schauen was die Zukunft bringt aber bei einem definitiven Abstieg wird es verdammt schwer wieder aufzusteigen!
von Manfred
Sa 20 Jun 2020, 21:29
Forum: Diskussionsforum
Thema: Unsere ehemaligen Sion-Kicker
Antworten: 1610
Zugriffe: 532395

Re: Unsere ehemaligen Sion-Kicker

1815 hat geschrieben:
Sa 20 Jun 2020, 18:55
Djourou schon schuld am 1 Gegentor
Der ist wohl wirklich kein verlust für Sion
Djourou na und villeicht kickt er nächstes Jahr noch Super League und Sion ???
von Manfred
Do 04 Jun 2020, 12:55
Forum: Diskussionsforum
Thema: Team 19/20
Antworten: 295
Zugriffe: 165463

Re: Team 19/20

decabanis hat geschrieben:
Do 04 Jun 2020, 11:52
solosion2 hat geschrieben:
Do 04 Jun 2020, 10:31
Diskutieren wir doch wieder über Fussball, statt uns über CC aufzuregen.

Wie sieht unser Kader aus? Wir haben vier Spieler verloren: Doumbia, Djourou, Kouassi und Song. Bis auf Doumbia waren meiner Meinung nach alle keine Verstärkung, sondern eher ein Problem. Neue Spieler, die ab sofort einsetzbar sind, gibt es wohl keine. Gemäss Sion-Homepage haben wir also folgendes Kader zur Verfügung (Sion hat entgegen vieler Behauptungen mit über 30 Spielern immer noch ein sehr breites Kader):

Torhüter: Fickentscher, Mytriuschkin, Fayulu
Verteidiger: Raphael, Andersson, Bamert, Nskala, Abdellaoui, Facchinetti, Maceiras, Ruiz, Theler, Cavaré
Mittelfeld: Zock, Kasami, Grgic, Baltazar, Toma, Lenjani, Ndoye, Edgar André, Adao, Aguilar
Sturm: Uldrikis, Stojilkovic, Wakatsuki, Fortune, Khasa, Luan, Itaitinga, Philippe

Was denkt ihr zum aktuellen Kader? Wie würdet ihr spielen? Oder wie denkt ihr, wird Tramezzani aufstellen?
sehr guter kader! heute hat mich in thun einer angemacht. sion werde zum glück absteigen. ich konnte es mir nicht verkneiffen, ihn auszulachen 😂🤣
Also wenn ich auf die Tabelle schaue, kann ich über die Thuner nicht lachen denn so viel sind wir nicht vor denen! Also ob Xamax, Sion oder Thun von denen kann vom Potenzial her alle absteigen. Mal sehen lasse mich überraschen 👌
von Manfred
Mi 25 Mär 2020, 20:40
Forum: Diskussionsforum
Thema: unsere Vereinsführung
Antworten: 68
Zugriffe: 41278

Re: unsere Vereinsführung

gommi hat geschrieben:
Mi 25 Mär 2020, 19:01
solosion2 hat geschrieben:
Di 24 Mär 2020, 23:59
Was für ein peinlicher Anti-Sion-Youtube-Beitrag aus Deutschland.

So was hat doch nichts zu suchen hier. Ich glaube jeder hier drin kennt die Geschichte und die Skandale in Sion. Wir brauchen keinen deutschen Bubi, der uns das erklärt. Der macht sich lustig über den Verein unseres Herzens. Like das Video und schick es meinetwegen deinen Freunden, aber stell solchen Müll doch bitte nicht in dieses Forum.
wenn sich einer "lustig" über unseren Verein macht, dann ist das CC himself und niemand sonst.
Er macht Ihn immer zum Gespött und das regelmässig ohne irgendwelche Einsicht oder Selbstkritik.

Klar hätte man noch genauer auf die Fälle eingehen können aber dann wäre das ein Video in Spielfilmlänge, wenn das überhaupt reicht. Im Kurzdurchlauf hat er alles richtig erwähnt und die sportlichen Erfolge am Anfang des Videos auch erwähnt.

Was ist dein Problem mit der Kritik? Inwiefern ist das Video Müll?
Angriffsfläche bieten wir genug und das kann man auch einsehen
und eingestehen wenn man Fan ist und den Verein liebt.

Der einzige Wunsch den ich betreffend Sion noch habe ist der dass CC mit seinen Konsorten denn Verein einfach sein lässt, auch dann wird es irgendwie weiter gehen. Jede Zukunft ohne CC ist besser(unabhängig der sportlichen Liga usw) als die Gegenwart mit ihm
und das ist das wirklich traurige und schmerzhafte :(
Genau auf den Punkt gebracht. Ob er jetzt Fringer verprügelt oder eine Ohrfeige und Schuh in den Arsch gibt spielt keine Rolle. CC hat die letzten 3 Jahre viel Sympathie eingebüsst und den Verein zur Lachnummer gemacht. Es ist halt bedauerlich das es ohne sein Geld schwierig wird mit Profifussball. Oder vielleicht würde es doch weiter gehen?!?!
von Manfred
Mo 17 Feb 2020, 17:20
Forum: Diskussionsforum
Thema: Team 19/20
Antworten: 295
Zugriffe: 165463

Re: Team 19/20

mulder#14 hat geschrieben:
Mo 17 Feb 2020, 15:13
Haloonke hat geschrieben:
Mo 17 Feb 2020, 15:03
Cavaré hat heute unterschrieben.
"S’il n’a plus connu de bobos physiques sérieux depuis son arrivée en Angleterre, il a déjà subi trois déchirures ligamentaires au genou droit depuis ses débuts dans le football. " (Nf, 10. Februar 2020)

Der ist wohl eher zu Verlängerung der Verletztenliste vorgesehen...
Typischer CC Transfer höchstwahrscheinlich hat der vor 10 Jahren mal zwei U-Länderspiele gemacht und
wurde dort als großes Talent bezeichnet. Nein jetzt ehrlich einen Spieler zu holen der in so kurzer Zeit gesundheitlich
ständig Probleme hat ist für mich sehr fraglich! Die beiden Chefs mache alles dafür das der Club absteigt.
von Manfred
Mi 11 Dez 2019, 14:34
Forum: Diskussionsforum
Thema: Team 19/20
Antworten: 295
Zugriffe: 165463

Re: Team 19/20

mulder#14 hat geschrieben:
Mi 11 Dez 2019, 10:02
decabanis hat geschrieben:
Di 10 Dez 2019, 19:00
Haloonke hat geschrieben:
Di 10 Dez 2019, 17:21
Barth Constantin weiss, woran die Krise liegt: «Die Mannschaft ist tot»

https://www.blick.ch/-id15657666.html?u ... ck_app_iOS
da muss ich ihm leider recht geben.....
Und Barth ist einer der Haupttäter...
Ist so! Das wird nie was in Sion!
von Manfred
Mo 09 Dez 2019, 01:11
Forum: Diskussionsforum
Thema: Basel-Sion 8.12.19 16 Uhr
Antworten: 6
Zugriffe: 5428

Re: Basel-Sion 8.12.19 16 Uhr

Ich habe wirklich nur eine ca. zweiminütige Zusammenfassung gesehen, eigentlich hätten die ja 6-7:0 verlieren können anhand den hochkarätigen Basler Chancen. Diese Niederlage wusste man schon im Vorhinein und Punkte müssen vorallem zu Hause geholt werden, aber das wir dieses Jahr wieder gegen den Abstieg spielen damit habe ich nicht gerechnet! Egal jedes Jahr das gleich daran müssen wir uns gewöhnen! Hoch lebe Zeidler mit der sympathischen Truppe aus der Ostschweiz.
von Manfred
So 24 Nov 2019, 17:25
Forum: Diskussionsforum
Thema: Sonntag, 24.11. 16 Uhr: Sion-YB
Antworten: 23
Zugriffe: 13319

Re: Sonntag, 24.11. 16 Uhr: Sion-YB

c-raul hat geschrieben:
So 24 Nov 2019, 17:09
Manfred hat geschrieben:
So 24 Nov 2019, 16:54
Haloonke hat geschrieben:
So 24 Nov 2019, 16:50
Was Zock bietet ist doch eine verdammte Schweinerei. Dass sich Mitspieler und Staff das gefallen lassen.... Da würde sich Zermatten als 6er mehr und sinnvoller bewegen und vielleicht mal einen Gegenspieler decken.
Ein grosses Kader mit unterem Super-League Niveau und dann hat auch Zock die Flasche eine Stammplatz Garantie.
Zock war anfangs Saison einer unserer besten Spieler. Ja, ist aktuell nicht in Form und hat einige Fehler im Spiel gemacht, aber sein Potential und seine Super League - Tauglichkeit hat er bewiesen. Hört auf mit diesen schnellen Urteilen... ja, viel stimmt nicht - aber immer grad auf einzelnen Spielern rumhacken bringt nichts.
Nein genau Zock hat letzte Saison bewiesen das er das Niveau nicht hat! Sorry
von Manfred
So 24 Nov 2019, 16:54
Forum: Diskussionsforum
Thema: Sonntag, 24.11. 16 Uhr: Sion-YB
Antworten: 23
Zugriffe: 13319

Re: Sonntag, 24.11. 16 Uhr: Sion-YB

Haloonke hat geschrieben:
So 24 Nov 2019, 16:50
Was Zock bietet ist doch eine verdammte Schweinerei. Dass sich Mitspieler und Staff das gefallen lassen.... Da würde sich Zermatten als 6er mehr und sinnvoller bewegen und vielleicht mal einen Gegenspieler decken.
Ein grosses Kader mit unterem Super-League Niveau und dann hat auch Zock die Flasche eine Stammplatz Garantie.
von Manfred
So 24 Nov 2019, 16:45
Forum: Diskussionsforum
Thema: Sonntag, 24.11. 16 Uhr: Sion-YB
Antworten: 23
Zugriffe: 13319

Re: Sonntag, 24.11. 16 Uhr: Sion-YB

1815 hat geschrieben:
So 24 Nov 2019, 16:37
scheiwi12 hat geschrieben:
So 24 Nov 2019, 16:31
1815 hat geschrieben:
So 24 Nov 2019, 16:25


oder Sie zeigen unserem EX Trainer was kämpfer sind
Wegen diesen zwei Toren die mit dummheit von YB zustande kam?Mit Kampf hat dies nichts zu tun
oo wen man nach 3 min 2:0 hinten ist sich noch aufzurappeln braucht schon Kampf! vorher war nach dem 1:0 schon schluss
Ja aber yb hat nach der frühen Führung auch nicht mehr so Gas gegeben. Trotzdem Gut herangekommen.
von Manfred
So 24 Nov 2019, 16:04
Forum: Diskussionsforum
Thema: Sonntag, 24.11. 16 Uhr: Sion-YB
Antworten: 23
Zugriffe: 13319

Re: Sonntag, 24.11. 16 Uhr: Sion-YB

Das wird ein historisches Spiel 😂😂😂
von Manfred
Mo 11 Nov 2019, 15:12
Forum: Diskussionsforum
Thema: FCZ-Sion die grosse Analyse
Antworten: 13
Zugriffe: 10073

Re: FCZ-Sion die grosse Analyse

mulder#14 hat geschrieben:
Mo 11 Nov 2019, 12:38
Zum Glück lief nach diesem Grottenkick im Letzi noch das Spiel in Liverpool....welches für so einiges entschädigt hat.
Sag es nicht habe mich auch auf das gefreut :lol:

Irgendwie sind die Spieler unter CC blockiert, wenn man das Beispiel FC St.Gallen nimmt
dann weiß man das es gehen würde. Matthias Hüppi und Zeidler mit den Spielern und was noch
dazu gehört das passt einfach! Unser Trainer ist heute in der Ostschweiz und ich kann es immer noch nicht glauben.
Jetzt gilt es wie jedes Jahr den Abstieg verhindern, wieder Spieler bestrafen /drohen und zwei drei Trainer entlassen
bis ende Saison. Der WB hat es letztens richtig geschrieben wenn sogar die Mehrheit der Walliser nur noch alles ins
lächerliche ziehen und Spaß machen, oder ironischen Mist rauslassen wenn Sion wieder mal verloren hat, dann ist
einfach Feierabend! CC und BC haben es einfach nicht geschafft eine Mannschaft hinzustellen die Charakter,
Leidenschaft und Herz hat. Mit Ausnahme der Saison 2015/16 mit den schönen Euro-League Auftritten sowie Cupsiege 09/11/15
waren die letzten 10 Jahren schon sehr enttäuschend! Dazu kommen immer noch die Querelen mit Verband und UEFA/FIFA wo man
am Anfang noch geschmunzelt hat aber inzwischen auch sagen muss das der Allwissende auch hier immer falsch lag und und und
mag gar nicht mehr alles aufzählen würde nichts bringen. Macht einem nur noch traurig das ganze Elend in dem Verein!
von Manfred
Mo 04 Nov 2019, 18:18
Forum: Diskussionsforum
Thema: Sion - SG, Samstag, 02.11.19 19:00 Uhr
Antworten: 31
Zugriffe: 19379

Re: Sion - SG, Samstag, 02.11.19 19:00 Uhr

decabanis hat geschrieben:
Mo 04 Nov 2019, 15:11
gorbi hat geschrieben:
Mo 04 Nov 2019, 14:21
organicpower hat geschrieben:
Mo 04 Nov 2019, 13:26
.....ferrari vip leasing vertrag gekündigt.
dann zahlt er ihn halt bar..!! ;-)

ich verfolge den fc sion noch im txt/liveticker und wenn ein spiel im free-tv gezeigt wird.
ansonsten sind mir selbst die 20min ins letzi zu weit..!!
da geh ich lieber mit dem bike auf den üetliberg und geniess den blick über zürich..!!
ist der fc sion so tief gefallen? 😂😂
Eigentlich schon traurig die Situation. Irgendwie emotionslos wie jeder den FC Sion wahr nimmt. Seit Zeitlers Entlassung habe ich ausser die Scheisse in Genf kein Spiel mehr im Stadion gesehen. Als vor zwei Jahren Sion in Basel gespielt hat, habe ich 1 km Luftlinie vom Stadion gegessen oder bin schon auf der Autobahn vor dem Tourbillon durch gefahren obwohl ich wusste hier beginnt in einer halben Stunde der Match. Warum das ich mich nicht mehr so dafür interessiere hat sicher auch persönliche Gründe aber eben der FC Sion kann mich halt auch nicht mehr motivieren! Und solange CC und Family dort untern am rudern ist gehe ich nicht mehr hin. Ich will nicht alles schlecht reden aber irgendwie geht seine Art den Verein zu führen nicht. Ich habe grössten Respekt für diejenigen die immer hinfahren. Das ist eben Fan sein und Richtig und nicht das was ich mache. Macht weiter so 👍
von Manfred
So 03 Nov 2019, 11:05
Forum: Diskussionsforum
Thema: Sion - SG, Samstag, 02.11.19 19:00 Uhr
Antworten: 31
Zugriffe: 19379

Re: Sion - SG, Samstag, 02.11.19 19:00 Uhr

decabanis hat geschrieben:
So 03 Nov 2019, 10:53
ehrlich gesagt, geht mir das ganze theater langsam aber sicher am arsch vorbei....
Richtig mir schon seit über zwei Jahren! Ich denke jetzt wird Celestini übernehmen bis Weihnachten. Wer meint ihr?
von Manfred
Sa 02 Nov 2019, 21:39
Forum: Diskussionsforum
Thema: Sion - SG, Samstag, 02.11.19 19:00 Uhr
Antworten: 31
Zugriffe: 19379

Re: Sion - SG, Samstag, 02.11.19 19:00 Uhr

Ich sehe eigentlich viel positives. Wir hätten auch 6-1 verlieren können und unser Trainer auf der anderen Seite mach wie immer Top Arbeit. Jetzt geht’s tippen los Barrage oder direkt runter 😂
von Manfred
So 15 Sep 2019, 15:00
Forum: Diskussionsforum
Thema: Schweizer Cup
Antworten: 38
Zugriffe: 29902

Re: Schweizer Cup

decabanis hat geschrieben:
Sa 14 Sep 2019, 08:37
falls die einstellung stimmt, endet's 0:5.
Wird verdammt schwer und rechne mit allem, aber ein 0-5 glaube ich nicht
von Manfred
Fr 17 Mai 2019, 10:48
Forum: Diskussionsforum
Thema: Team 19/20
Antworten: 295
Zugriffe: 165463

Re: Team 19/20

JdT hat geschrieben:
Fr 17 Mai 2019, 10:40
Ihr glaubt wohl nich im Ernst, dass der „Sportchef“ auch nur irgendetwas zu melden hat?? Das ist herzig.
Ja ist schon so das ist eine CC Show und zu melden hat eigentlich niemand etwas wirklich.
Als nächster Übungsleiter für Juli bis ca. November könnnte es schon noch Henchoz werden. Was
er bei Xamax bewirkt hat finde ich gut. Mal sehen
von Manfred
So 12 Mai 2019, 19:20
Forum: Diskussionsforum
Thema: Barrage
Antworten: 43
Zugriffe: 18742

Re: Barrage

Da die Barrage nicht unrealistisch ist, wenn würdet ihr lieber als Gegner sehen?? Ich wäre froh wenn es Lausanne in die Barrage schafft! Bei Aarau sehe ich schwarz wenn ich deren Rückrunde anschaue!! Respekt FCA!!!
von Manfred
Di 07 Mai 2019, 20:29
Forum: Diskussionsforum
Thema: unser(e) Trainer
Antworten: 542
Zugriffe: 209954

Re: unser Trainer

1815 hat geschrieben:
Di 07 Mai 2019, 20:05
bin ich eigentlich der einzige der das scheiss Gefühl hat das wir Yakin in der neuen Saison wieder sehen werden ( als Siontrainer )
Nein der ist garantiert nicht mehr Trainer
von Manfred
Di 07 Mai 2019, 16:35
Forum: Diskussionsforum
Thema: unser(e) Trainer
Antworten: 542
Zugriffe: 209954

Re: unser Trainer

decabanis hat geschrieben:
Di 07 Mai 2019, 16:17
so langsam aber sicher bin ich an einem punkt angelangt, wo ich mir ernsthaft überlege, am anderen mittwoch den gang ins tourbillon zu sparen. es liegt nicht nur an cc, sondern auch an dem faulen, untalentierten sauhaufen, welcher da woche für woche auf dem terrain rumsteht.
Wer hat die Spieler geholt???Einen Verein zu führen ist ganz sicher schwer! Die finanziellen Mittel zu bringen um in der Super League zu bestehen, aber die Art und Weise wie man die Trainer jeweils abserviert ist einfach nur traurig und zeugt von Charakterlosigkeit!!Ich weiss das Medien manchmal übertreiben aber alles wird auch nicht einfach so geschrieben. Siehe momentan auf 20min.
von Manfred
Di 07 Mai 2019, 14:19
Forum: Diskussionsforum
Thema: unser(e) Trainer
Antworten: 542
Zugriffe: 209954

Re: unser Trainer

Ben hat geschrieben:
Di 07 Mai 2019, 13:56
Das "FC Sion Trainer Phasen Modell"

Phase 1 "Präsentation" CC stellt einen neuen Trainer vor. Dieser ist aus irgendeinem Grund genau der Richtige für Sion. CC hat ihn schon lange bewundert und holen wollen. Er und Barth standen immer mit diesem Trainer in einem guten Kontakt. Die Verpflichtung stand lange im Raum, war ein grosser Wunsch von CC und hat nun endlich geklappt.

Phase 2: "Freundschaft und Aufbruch" Die nationalen Medien präsentieren den neuen Trainer. Für diesen war Sion schon immer eine reizvolle Aufgabe und er sieht in CC einen absoluten Fussballfachmann, welchen man in den letzten Jahren sehr zu schätzen gelernt hat. Der neue Trainer hat Respekt vor CC und bewundert seinen Einsatz für den FC Sion. Für den neuen Trainer war es immer schwierig in Sion zu spielen und der neue Trainer freut sich auf den Hexenkessel Tourbillon. CC sieht im neuen Trainer die Lösung aller Probleme. Der neue Trainer wird die Fehler des Vorgängers ausmerzen.

Phase 3: "Hoffnung" Die ersten Spiele lassen die Fans positiv stimmen. Neue Besen kehren immer besser. Man spielt gut bis sehr gut gegen YB und Basel - verliert trotzdem immer. Man murkst gegen andere Teams. Gewinnt dabei auch. Dein Sion Herz sagt: Alles kommt gut. Dein Sion Verstand jedoch weiss, dass die nächste Phase kommt.

Phase 4: "Ernüchterung" Vielleicht haben wir 10 Innenverteidiger aber kein richtigen Stürmer. Vielleicht haben wir 20 Mittelfeldspieler aber keine gute Verteidigung. Vielleicht haben wir eine Riesenpfeife im Team, welche aus irgendeinem Grund trotzdem immer spielt. Jedenfalls haben wir irgendwie ein komisches Kader, irgendwie bringt der Trainer es nicht fertig, Konstanz rein zu bringen. Irgendwie hat er die Rahmenbedingungen dafür nicht. Es ist Spätherbst oder Frühjahr. Im Forum heisst es: Wieder so eine scheiss Saison.

Phase 5: "Theater" Jemand bestellt eine heisse Schokolade, jemand zeigt seiner Frau den Mercedes, jemand wechselt nicht in CC's Sinne, jemand schläft nicht im Team Hotel, jemand trinkt zu viel Espresso CC streut die Infos, Baustellen öffnen sich. Es passiert etwas. Die Bühne gehört CC.

Phase 6: "Nacht" CC schläft eine oder mehrere Nächte darüber.

Phase 7: "Urlaub" Der Trainer wird entlassen, beurlaubt, in die U21 versetzt, in die Migros Clubschule geschickt oder es wird ihm eine Denkpause verpasst. Er kommt bei allen Optionen nicht mehr zurück.

Phase 1: "Präsentation".......
BRAVO besser kann man es kaum beschreiben!
Wer wird wohl das nächste Opfer? Das die Mannschaft auch nicht genügt um den Ansprüchen aus Martigny nicht gerecht zu werden haben die Verantwortlichen nicht eingesehen!!!!
von Manfred
Di 07 Mai 2019, 13:20
Forum: Diskussionsforum
Thema: unser(e) Trainer
Antworten: 542
Zugriffe: 209954

Re: unser Trainer

Decabis oder decabus oder @oder Decabanis was
meinst du als CC-Anhänger dazu??
von Manfred
So 05 Mai 2019, 20:26
Forum: Diskussionsforum
Thema: unser(e) Trainer
Antworten: 542
Zugriffe: 209954

Re: unser Trainer

decabanis hat geschrieben:
So 05 Mai 2019, 20:08
Manfred hat geschrieben:
So 05 Mai 2019, 19:50
fanatic hat geschrieben:
So 05 Mai 2019, 19:12
3 2 1 tschüss und der nächste bitte? Henchoz vielleicht?

https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 05402.html

"... mit seinem Staff am Vortag nicht im Mannschaftshotel erschienen...". Boah krasses Vergehen :eek :/D
Habe ich mir auch gedacht ist schon schlimm wenn man die "Kinder" eine Nacht im Hotel alleine lässt! :-)
Ja so ist er unser Herr aus Martigny und so war es immer. Ich erinnere mich noch an die Entlassung von Gress
weil er seiner Frau den neuen Mercedes zeigen ging und so nicht genug nah bei der Mannschaft war!
Ich selber war nie Yakin-Fan und hätte lieber noch einer der beiden Vorgänger an der Linie aber unter dem Strich
muss man nicht die Schuld beim Trainer suchen!
Ich gebe Yakin noch maximum eine Woche weil auswärts Güllen ist nie einfach und falls dort nicht gepunktet wird
ist es aus!
Dann kann dann der Trissel wieder selbst an die Linie zur Abwechslung
zuerst denken, dann schreiben, danke.
Ich weiss das du einer von den CC-Verehrer bist der CC abnimmt das die Rhone Richtung Goms fliesst und nicht das Tal runter!
Soviel zum Thema "zuerst denken" bring mir ein Gegenargument wo nicht stimmt ????
Gress hat er so entlassen, Spieler degradiert, den Gradin als "Gamin" hingestellt etc.
Was willst du noch hören???
Schönen Abend
von Manfred
So 05 Mai 2019, 19:50
Forum: Diskussionsforum
Thema: unser(e) Trainer
Antworten: 542
Zugriffe: 209954

Re: unser Trainer

fanatic hat geschrieben:
So 05 Mai 2019, 19:12
3 2 1 tschüss und der nächste bitte? Henchoz vielleicht?

https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 05402.html

"... mit seinem Staff am Vortag nicht im Mannschaftshotel erschienen...". Boah krasses Vergehen :eek :/D
Habe ich mir auch gedacht ist schon schlimm wenn man die "Kinder" eine Nacht im Hotel alleine lässt! :-)
Ja so ist er unser Herr aus Martigny und so war es immer. Ich erinnere mich noch an die Entlassung von Gress
weil er seiner Frau den neuen Mercedes zeigen ging und so nicht genug nah bei der Mannschaft war!
Ich selber war nie Yakin-Fan und hätte lieber noch einer der beiden Vorgänger an der Linie aber unter dem Strich
muss man nicht die Schuld beim Trainer suchen!
Ich gebe Yakin noch maximum eine Woche weil auswärts Güllen ist nie einfach und falls dort nicht gepunktet wird
ist es aus!
Dann kann dann der Trissel wieder selbst an die Linie zur Abwechslung
von Manfred
Mo 21 Jan 2019, 13:07
Forum: Diskussionsforum
Thema: Kader 18/19
Antworten: 466
Zugriffe: 160681

Re: Kader 18/19

Otto hat geschrieben:hauptsache kader zumüllen, cc ich hätte sonst reform in garage falls du noch nicht genug gülle hast
Ja das ist die ganze Misere im Verein! Es ist nicht einfach das wissen wir alle, trotzdem wird wild drauflos gekauft ohne Konzept und Struktur! Resultat sieht man!
Jedes Jahr gegen den Abstieg spielen obwohl man sicher mehr Geld zur Verfügung hat als Xamax, Thun oder z.b Lugano.